Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Vorratsdatenspeicherung

WPA2 Verschlüsselung endgültig geknackt

Schon 2007 wurde die WPA2 Verschlüsselung für WLAN Netze geknackt, diese Sicherheitslücke wurde damals auch wieder geschlossen. Laut einer einschlägigen Hacker-Seite (http://www.latesthackingnews.com/2015/02/21/cracking-wpawpa2-psk-encryption/#) wurde die Verschlüsselung nun geknackt und kann nun endgültig als nicht mehr sicher bezeichnet werden.

Aktuell wird jedoch schon an WPA3 gearbeitet. Wann wir von der Einführung als WLAN Standard sprechen können, ist noch nicht bekannt. Wer hier Informationen hat, ich würde mich über eine E-Mail an: raphael.koellner@rakoellner.de freuen.

Kommentare geschlossen.