Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: AZURE

Azure Compliance und Security – die neue Customer Lockbox

Seit 2015 besitzt Office 365 aus der globalen Cloud die Customer Lockbox, die ich in meinen Vorträgen und Gutachten sehr oft behandle. Diese war auch in einigen Verhandlungen mit dem Betriebsrat und dem Datenschutzbeauftragten sehr nützlich. Nun wird eine Customer Lockbox auch bei Azure eingeführt. Dies schauen wir uns nun genauer an:

Kommentare geschlossen.

Global Azure Bootcamp 2019 – In Köln gibt es wieder einen wunderbaren Tag!

Ich freue mich sehr, dass wir in Köln wieder ein Azure Global Bootcamp 2019 haben werden. Am 27. April 2019 wird es dieses wieder mit mehr als 100 Personen in der Nähe von Köln geben. Wie im vergangenen Jahr wird es verschiedene Slots mit Sessions und Workshops geben.

Kommentare geschlossen.

Neuer Azure Information Protection client mit der Version 1.37.19.0

Ich teste den AIP Client in der Preview und natürlich auch in der produktiven Version. Deshalb freue ich mich immer sehr auf die neuen Versionen, die nun auch produktiv ausgerollt werden können. In dieser neuen Version des Clients bin ich insbesondere auf den neuen ISO Standard und auch die neuen cmlets beim Scanner und auf die neuen Labels gespannt:

Kommentare geschlossen.

Azure Information Protection – pdf Standard in Preview

Bei der Nutzung von Azure Information Protection schaut man natürlich immer auf die unterstützten Dateiformate. In diesem Fall natürlich auf die .pdf Datein, die zu den häufig geschützten Dateien gehören. Schauen wir uns dies nochmal genauer an:

Kommentare geschlossen.

Neue Microsoft Rechenzentren in Norwegen angekündigt

Es ist einer der nördlichsten Teile des Kontinents Europa und es ist kühler als in Deutschland. Genau ich spreche von Norwegen und dank Microsoft und den Bestrebungen der norwegischen Regierung hat man sich entscheiden in dem für Rechenzentren aus klimatisch günstigen Bedingungen  zwei neue Regionen zu errichten.

Kommentare geschlossen.

Azure AD: Public Preview – Baseline security für Administratoren

Die Absicherung der Office365 / Microsoft365 Administrator Accounts ist äußerst wichtig. Mit diesen haben die NutzerInnen erhebliche Zugriffe auf verschiedenste Daten und können erheblichen Schaden anrichten. Diese Accounts benötigen im Rahmen eines Berechtigungskonzeptes technische und organisatorische Maßnahmen zur Absicherung. So ist es heute üblich, dass man diese Berechtigungen nur zeitweise erhält oder besser den Zugang zu den Accounts nur zeitweise und auditiert. Nun gibt es eine Security Baseline für diese Accounts von Microsoft. Was es damit auf sich hat:

Kommentare geschlossen.