Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Teams

zentrale Hintergrundbilder für Microsoft Teams hinterlegen

Seit einigen Monaten können Nutzer eigene Hintergrundbilder bei Microsoft Teams hinterlegen. Von dieser Funktion haben sehr viele Nutzer gebrauch gemacht und auch ich nutze diese Funktion intensiv. Dabei stellt sich jedoch die Frage, ob und wie man diese Bilder nun zentral verteilen kann als Unternehmen, so dass die Nutzer nicht selbstständig das Bild in Teams hochladen müssen und eine gewisse Einheitlichkeit im Design und Aussehen im Unternehmen herrscht. 

Kommentare geschlossen.

Microsoft Teams – Multi-Geo ist nun GA verfügbar

Multi-Geo ist eines der Compliance Funktionen, die schon vor zwei Jahren auf der Ignite vorgestellt wurden und es erlaubt, dass Emails und auch Dateien in der jeweiligen Region gespeichert werden, aber alles in nur einem Tenant verwaltet wird. Diese Option richtet sich dementsprechend an die multi-nationalen Unternehmen.

Kommentare geschlossen.

Erste große Erweiterung der Funktionen aus den Microsoft Rechenzentren in der Schweiz

Microsoft hat seine Strategie von wenigen zentralen Rechenzentren auf viele dezentrale Rechenzentren geändert. Im Rahmen dessen und der erhöhten Complianceanforderungen gerade in der Schweiz mit seinen vielen Bankkunden werden hier die nächsten Updates gefahren.

Kommentare geschlossen.

Microsoft Teams – Eigenen Together Mode Hintergrund erstellen

Auf der Microsoft BUILD 2021 wurden viele Neuerungen für und Möglichkeiten für Entwickler für die Microsoft Teams Plattform angekündigt und gezeigt. Eine der Neuerung ist es eigene Ansichten für den Together Mode zu erstellen.

Kommentare geschlossen.

Online Meetings und die Einladung – große Missverständnisse vorprogrammiert

Seit gut einem Jahr sind viele ArbeitnehmerInnen und auch private Personen statt zu offline Treffen zu online Meetings mit Zoom, Teams, BBB oder WebEx gegangen. Für diese Meetings gibt es im Standard Einladungen, die einen Termin in den Kalender des Eingeladenen setzen. Dabei kann es zu Missverständnissen kommen.

Kommentare geschlossen.

Der Gruppenkalender kommt zu Microsoft Teams zurück

In den ersten Monaten hatte jedes Microsoft Team einen Gruppenkalender. Dieser wurde nach längeren Diskussionen entfernt und an die Stelle kam das ungeliebte Wiki. Durch den Druck der Nutzer ist der Gruppen, neue Kanalkalender heute wieder zurück. Ob es sinnvoll ist und was dahinter steckt, ist in diesem Beitrag zu lesen. 

Kommentare geschlossen.