Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Microsoft 365

Bußgelder und Unterlassungsverfügungen in Bezug auf Microsoft 365 in Deutschland?

Immer wieder kursiert es, dass in Deutschland Bußgelder nach den Voraussetzungen des Art. 83 DSGVO in Deutschland in Bezug auf Microsoft 365 verhängt wurden. Insbesondere Kritiker, die den Einsatz konform zu europäischen und deutschen Datenschutzrecht generell für nicht möglich ansehen sprechen oft von Bußgeldern und sogar von Unterlassungsverfügungen. Diesem wollte ich einmal auf den Grund gehen.

Kommentare geschlossen.

Was bedeutet das neue EU-US Datentransferabkommen für Microsoft Nutzer in Deutschland?

Microsoft und deren Kunden in Deutschland sind von der DSGVO unmittelbar betroffen. Dazu gehören Themen wie Diagnose- und Telemetriedaten, sowie damit auch generell der Datentransfer in ein unsicheres Drittland die USA, die eine Nutzung von Microsoft 365 beeinflusst. 

Kommentare geschlossen.

LAG Köln – Mitbestimmungsrecht für Microsoft 365 durch den Gesamtbetriebsrat

Die Mitbestimmung bei Microsoft 365 ist eine spannende Thematik. In diesem Blog berichtete bereits über die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates bei der Einführung von Microsoft 365 / Office 365. Nun stellt sich bei der Mitbestimmung auch die Frage, welcher Betriebsrat beteiligt werden muss. 

Kommentare geschlossen.

Neues Datenschutz Management im Microsoft 365 Compliance Center – Teil 2 Funktionen

Nachdem ersten Beitrag, welcher erläutert, wie man an der Preview teilnehmen kann, folgt nun ein Beitrag über die Funktionen und Möglichkeiten des neuen Privacy Management in Microsoft 365.

1 Kommentar