Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Monat: Juni 2018

Yammer – Adoption Ressourcen Kit von Microsoft

Der Rollout neuer Software ist nicht immer die leichteste Aufgabe im Unternehmen. Dies zeigt sich besonders in den fast 98% historisch gewachsenen IT-Strukturen mit Fileservern, Emails und vielleicht noch Rundläufen auf Papier. Die Strukturen sind nach Hierarchie aufgebaut und Wissen, wenn überhaupt, dezentral gesammelt und bei Übergaben geht viel verloren. Dies alles kann und will man mit dem Social Enterprise Network verbessern.

Kommentare geschlossen.

E-Mail Fluss im Microsoft 365 Security und Compliance Center

Microsoft erweiterte sein Security & Compliance Center im Microsoft 365 Admin Center nun um die Funktionen “E-Mail Nachrichtenflusseinblicke” (E-mail Flow). Mit dieser Funktion können Administratoren wesentlich schneller und einfacher einen Überblick über die Versendung von Emails erhalten, einzelne NutzerInnen überwachen oder Spamversendungen prüfen. Berichte können z.B. als .csv runtergeladen werden. Aber schauen wir es uns einfach mal genauer an:

Kommentare geschlossen.

Exchange Online: Neuerungen bei freigegebene Postfächern

Freigegebene Postfächer werden in Office 365/Exchange Online und auch OnPremises für vielfältige Aufgaben eingesetzt. Ich habe ebenso mehrere Postfächer im Einsatz, sei es z.B. für die Office 365 Konferenz Ende 2018, so dass alle Emails in ein Postfach mit mehreren Personen mit Zugriff verschoben wird. Aber schauen wir uns die Neuerungen an:

Kommentare geschlossen.

Änderungen zum externen Teilen in Microsoft 365 mit OneDrive und SharePoint Online

Es wird einige Änderungen beim externen Teilen von Inhalten mit OneDrive und SharePoint Online geben. So stammen beispielsweise und auf Wunsch von uns MVPs nun endlich Emails mit Freigaben aus dem Emailkonto/Postfach des Teilenden und nicht der allgemeinen no-reply@sharepointonline.com Adresse.

Kommentare geschlossen.

Anpassen von Emails zum Teilen von Inhalten aus SharePoint und OneDrive

Die Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Unternehmens wird immer wichtiger. Es wachsen interne und externe MitarbeiterInnen zusammen zu hoch effektiven Teams. Dies wird im Zusammenspiel von SharePoint Online, OneDrive, Teams und Exchange Online im Microsoft 365 Paket ermöglicht. Nun könnt ihr die Email, mit der Ihr den Link zum SharePoint oder OneDrive teilt auch anpassen:

Kommentare geschlossen.

SharePoint spaces – Private Preview

Microsoft Mixed Reality und Sharepoint Online heißt nun SharePoint Spaces. Die Private Preview für das auf der SharePoint North Amerika angekündigte neue Produkt die SharePoint Spaces ist nun online. In dieser können sich nun Firmen bewerben die ersten Field-Tests mit Mixed Reality und SharePoint laufen zu lassen. Hierzu müsst ihr einige Informationen von eurer Emailadresse, über euren Namen über eure Ideen von Einsatzszenarien.

Kommentare geschlossen.

Azure AD – Nutzungsbedigungen hinzufügen

Im Rahmen der Neuerungen wurde von Microsoft ein neue Funktion zur Azure AD hinzugefügt. Da diese nun auch bei mir und einigen meiner Kunden produktiv eingesetzt wird und erste Erfahrungen bestehen, blogge ich heute dazu. Es geht darum, dass man in der Azure AD Nutzungsbedingungen für Cloud Apps für Gäste und eigene Nutzer in verschiedenen Sprachen hinterlegen kann. Wer auf meinem Vortrag beim SQL Saturday Rheinland war, konnte dies schon sehen.

Kommentare geschlossen.
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
536