Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Das neue Yammer ist da! – Willkommen Yammer in Teams

Yammer kann nun mit neuer UI und neuen Funktionen in Microsoft Teams integriert werden. Damit werden die Ankündigungen der Ignite 2019 am heutigen 10. April 2020 umgesetzt.

Nun beginnt das Year of Yammer mit der App für Teams, aber noch nicht allen UI Änderungen. Es ist zunächst nur die neue Yammer App für mobile und für Microsoft Teams.

Yammer App hinzufügen in Microsoft Teams

Es ist möglich, dass die Nutzer sich die neue Yammer App auch selbststänig hinzufügen können. Dazu geht man in den Store und füht die Microsoft App “Communitys” hinzu:     und schon ist die App hier hinzugefügt: 

 

Steuern, wer die neue Yammer App in Teams erhält

Es ist auch möglich zu steuern, wer diese App automatisch erhält ohne diese manuell durch den Nutzer hinzufügen zu lassen. HIerzu könnt ihr die Communities App als Pinned app hinzufügen:

Weiterhin könnt ihr die Communities App unter Managed App auch hinzufügen, wenn ihr die Apps eingeschränkt habt und nur einige wenige Apps für die Nutzer freigegeben habt.

 

Erste Einblicke

Die ersten Einblicke auf die Yammer App sind schon einmal sehr positiv. Nun fangen jedoch die Arbeiten zur Anpassung an, um die erweiterten Möglichkeiten nutzen zu können. 

Hierzu kommt mein neuer Blogpost: LINK 

 

 

via

https://techcommunity.microsoft.com/t5/yammer-blog/the-yammer-app-for-microsoft-teams-is-now-available/ba-p/1320286

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.