Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Google wird Identity Provider für Microsoft Teams

Microsoft Teams wird immer wichtiger, da immer mehr Unternehmen auf Microsoft Teams setzen. Nun stellt sich hierbei immer die Frage nach Gästen und Externen. Da Microsoft bereits eine Federration zu Google hatte für Azure AD, war es nur logisch, dass es nun diese Federration auch zu Microsoft Teams geschafft hat:

Nun schauen wir einmal schnell in die Microsoft 365 Roadmap zum Thema Google Identity:

Quelle: https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365/roadmap?filters=&searchterms=57037

Verbesserung

Durch die Federration zu Google Identity / Gmail ist es nun möglich Gastuser aus dem Google Universum in Microsoft Teams einladen.

Dies war zwar auch früher möglich, aber dafür mussten die Google User einen eigenen personellen Microsoft Account zu ihrer Gmail-Adresse anlegen. Diese Doppelung fällt nun weg und der Gmail Account kann direkt als GastAccount in Microsoft Teams genutzt werden. 

Dies verbessert die Experiance für den Gast entscheidend. Spannend wird es nun, da kein Azure AD/Microsoft ID Account mehr ist, ob nun auch die Policies ziehen.

 

Microsoft Teams … gmail User einladen

Der Nutzer wird als Gast dem Team hinzugefügt.

 

Auszug aus der Azure AD

 

Der Gast wird mit OTP bezeichnet. (OTP= One Time Password) Dies ist korrekt. Der Gmail User wechselt in folgende Stadien:

Jetzt: Invited User – OTP 

Früher: Invited User – Microsoft Account

 

Gmail Federation abstellen

Anderes als bei der Federation zu LinkedIn, welche unter Azure AD Dashboard – User settings – LinkedIn account connections eingestellt ( yes, selected group, no) werden können, kann die Federation mit Google noch nicht konfiguriert werden. Es ist lediglich möglich unter “External collaboration settings” das Email One-Time Passworde for guests (Preview) abzustellen oder die Domains zu konfigurieren mit denen man arbeiten darf und gmail zu zunehmen. Dies würde aber alles blockieren und ist wenig differenziell. 

Also: nein

 

Screenshots aus der Azure AD

 

Log

Update Artikel 29.10.2019 – User & Federation abstellen

 

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.