Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Office Mobile Apps in Plänen ohne Office Pro Plus nutzen

Ab Mai 2018 wird es sehr gute Neuerungen geben. Ich habe mich ebenfalls über meine MVP Kanäle bei Microsoft direkt für diese Neuerung eingesetzt. Nun habe ich die Information bekommen, dass die Office Mobile Apps in mehr Plänen verfügbar werden.

Stand heute

Die Office Mobile Apps sind in der Regeln nur bei den Plänen enthalten, die auch die Office 365 Pro Plus, also die Desktop Variante lizenziert haben. Dies galt vor allem zum Beispiel für iPads und Android Tablets oder auch für die Windows Phone Continuum Variante.

 

ab Mai 2018

Office Mobile Apps (Word, Excel, PowerPoint, Outlook & OneNote) werden verfügbar werden in folgenden Plänen. Damit erhalten die NutzerInnen dieser Pläne auch das Nutzungsrecht auf die Office Mobile Apps.

  • Office 365 Business Essentials,
  • Office 365 F1,
  • Microsoft 365 F1 und
  • Office 365 E1

 

Exchange Online & Outlook App

Eine weitere Besonderheit wird es sein, dass Microsoft ebenfalls auf unser Feedback hin entschieden hat in den Exchange Online Plänen die Outlook App in die Nutzungsrechte zu packen. Damit ist diese App z.B. auch in den einzelnen Plänen Exchange Online Pop, Exchange Online Essentials, Exchange Online Kiosk, Exchange Online Plan 1 und Exchange Online-Plan 2 verfügbar.

1 Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.