Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

QR-Codes schadhaft?

 

Ob heise Security und nun auch schon RTL spricht mögliche Probleme bei QR-Codes an. Diese hängen mittlerweile auf Straßenlaternen, auf fast jedem Plakat und auch die Bahn oder die lokale Abfallwirtschaft nutzen QR-Codes, um Schadsoftware auf das Smartphone zu bringen.

Laut mehrere Medienberichte ist es möglich den ahnungslosen Anwender zu verwirren, indem man einen eigenen ausgedruckten QR Code über den QR-Code des Plakates hängt. Leider habe auch ich schon in Köln ähnlich manipulierte Plakate gefunden. Ein entsprechendes Bild erspare ich mir in diesem Beitrag.

Fraglich ist nun wer haftet wohl für die Schadcodes, die über manipulierte Plakate auf das Smartphone des Anwenders gelangen?

Einen Fall vor einem deutschen Gericht hat es diesbezüglich laut meiner Informationen noch nicht gegeben. Jedoch gibt es allgemeine Bestimmungen und eventuell ähnliche Fälle, auf die wir hier zurückgreifen könnten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.