Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Advanced Threat Protection

Windows Defender ATP nun auch für Windows 7 und Windows 8.1

Microsoft erweitert den Support des Windows Defender ATP von Windows 10 auf Windows 7 und Windows 8.1. Dies ist nicht sonderlich überraschend, denn Windows 7 ist noch zu fast 50% auf den Rechnern vertreten und noch viele Unternehmen haben noch nicht auf Windows 10 umgestellt. Somit wird Windows Defender ATP auch für Windows 7 bis 2020 unterstützen.

Kommentare geschlossen.

Exchange Online Advanced Threat Protection – neuer Schutz in Office 365

Die E-Mail Kommunikation in unserer Wirtschaft und auch im Privatleben ist schon seit Jahren massiv angestiegen. Aktuell wird diese nur durch Messanger Programme wie WhatsApp oder Skype etwas eingeschränkt, aber der Siegeszug der E-Mail geht stetig weiter. Mit dieser Nutzung von E-Mails kommt es auch immer mehr auf die Sicherheit und die Absicherung dieser an. Sei es die verschlüsselte Versendung von Emails, die End zu End Protection von Server zu Server oder eben der Schutz von Anhängen und der Schutz vor Hackerangriffen.

Einen Basisschutz für Emails besitzt Office 365 über den Exchange Online Server schon und über E3 ist auch die Message Encryption direkt dabei. Viele Unternehmen nutzen jedoch zusätzlich noch die Microsoft Forefront Endpoint Protection & Security, um einen besseren Schutz innerhalb des “Unternehmes zu erhalten.

Meiner Ansicht nach möchte Microsoft mit der neuen Exchange Online Advanced Threat Protection teilweise die Microsoft Forefront Endpoint Protection/Security in Office 365 bringen. Office 365 wird somit neben MDM (Mobile Device Management) und diversen Security & Compliance Featuren (Compliance Center) immer mehr zur zentralen Plattform im Unternehmen.

Kommentare geschlossen.