Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Pseudonymisierung von Microsoft Teams Berichten und Reports

Bisher war es möglich im Microsoft 365 Admincenter Berichte zu pseudonymisieren. Dies ermöglicht es Namen der Benutzer zu verschleiern. Diese Einstellung griff jedoch nicht für das Teams Admin Center.

Pseudonymisierung der Berichte im Teams Admincenter

Einrichtung

Microsoft 365 Admincenter -> Org Einstellungen -> Services -> Berichte -> erster Haken oben aktivieren:

Auswirkungen

Zunächst werden die Berichte und genauer die Benutzer im Admincenter nur noch mit Zahlen und Buchstaben angezeigt. 

Im Teams Admincenter werden seit Ende April 2021 nun auch die Benutzernamen durch Zahlen und Buchstaben ersetzt.

ja:

  • device Nutzung (Namen sind nur noch Zahlen und Buchstaben)
  • Teams Nutzung (Namen sind nur noch zwei Striche)
  • Teams user activity report (Namen sind nur noch Zahlen und Buchstaben)

nein:

  • Live Events (Namen sind sichtbar)
  • PSTN blocked user

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.