Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Neuer Bundesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit?

Mit einer Pressemitteilung vom 16. März 2018 kündigte der SPD Bundestagsabgeordnete Ulrich Kelber an, dass er sich zur Wahl für die unabhängige Behörde mit Sitz in Bonn aufstellen wird. Da bisher keine Gegenkandidaten bekannt sind, ist die Wahl wohl eindeutig und Herr Kelber wird der neue Bundesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

In den Socialen Netzwerken wurde dies überwiegend positiv aufgenommen und auch mit der Hoffnung, dass Herr Kelber wesentlich aktiver ist als die bisherige Bundesbeauftragte für Datenschutz. 

PM: http://www.ulrich-kelber.de/service/archiv/pressemitteilungen/pressemitteilung/index.html?datum=2018-03-16+20%3A00%3A00 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.