Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Nachlese Hour of Code 2017

Am 19.12.2017 fand am Gymnasium Frechen von dem Leistungszentrum für Naturwissenschaften e.V. und ZDI Zentrum Frechen in Kooperation mit den Microsoft Student Partnern -Team West eine Hour of Code statt. In drei Kursen von Anfänger bis Fortgeschrittene konnten die Schüler über eine Stunde reine Unterrichtszeit in die Programmierung einsteigen und Grundzüge erlernen.

Die Hour of Code im Rahmen der Computer Science Week vom 11.12. bis 22.12 findet jedes Jahr statt und auch mit uns/mir am Gymnasium in Frechen. Die Zahlen der weltweiten Hour of Code sind beeindruckend. Hier haben über 500.000 Helfer in mehr als 200.000 Veranstaltungen weltweit Menschen in verschiedensten Programmiersprachen geschult. Die Hour of Code hat Tutorials von Minecraft bis Star Wars in 180 Sprachen bereitgestellt, die lediglich ein Browser benötigten und auch offline durchführbar waren. 

Wir hatten gut 70 SchülerInnen, die die Hour of Code durchliefen. Leider mussten einige schon früher gehen, so dass ca. die Häfte noch auf das gemeinsame Gruppenfoto am Ende der Veranstaltung um 18:00 Uhr zur Verfügung standen:

Zu den einzelnen Kursen:

Es gab einen Kurs für die jüngeren SchülerInnen, die ganz klassisch mit der Hour of Code den Einstieg in die Welt der Programmierung fanden. Hier waren insbesondere die Minecraft Kurse von großem Interesse und wurden mit erfolg absolviert. Danke hier an die beiden Kursleiter Philipp und Andy.

Der zweite Kurs fand mit dem Kursleiter Florian statt und bot eine Einführung in die App Entwicklung. Hier wurden kleine Apps für das eigene Smartphone gebaut. 

In einem dritten Kurs wurde mit Visual Studio 2015/2017 und Visual Studio Code am Mac gearbeitet. Gemeinsam mit dem Kursleiter David wurde eine Uhr programmiert und entwickelt. Die Zeit war etwas knapp, aber die Uhr stand am Ende des Kurses:

   

Urkunden für die SchülerInnen:

Vielen Dank für die vielen Helfer, Schüler und die Lehrer des Gymnasium Frechen und der LNU e.V. 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.