Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Aus E4 wird E 5 der neue Office 365 Enterprise Plan

 

Aus E4 wird E5 mit neuen/alten Tools und Funktionen. In Zukunft wird die Rangfolge für Enterprise Pläne also E1, E3, E5 sein. Aber um ganz ehrlich zu sein, die meisten Unternehmen werden sich auch in Zukunft für einen E3 oder E5 Plan entscheiden jeh nachdem was diese konkret benötigen. Ich hoffe mal, dass Microsoft dem E5 Plan auch Microsoft Azure Premium, sowie die Advantage Threat Protection und weitere Security und Compliance Tools spendiert und als Paket anbietet. Dies wäre dann ein wirkliches Rund-um-Sorglos-Pakte E5.

Aber der Reihe nach: Heute und auch in den nächsten Tagen läuft die World Wide Partner Konferenz von Microsoft in Orlando. Dank Streaming und vielen Twitterpostings konnte auch ich im fernen Deutschland einige Inhalte mitnehmen, so auch die Neuerung Plan E5.

Was soll im E5 Plan vorhanden sein:

 

WPC1

Ich hoffe einmal, dass es keine Auswirkungen auf den E3 Plan hat, in dem wir schon DLP, Delve, eDiscovery und Co haben. Alles genauere werden wir in Zukunft sehen, wenn die Pläne im Tenant verfügbar werden, bzw. die Pläne in TechNet und dem Partnernetzwerk auftauchen.

 

Die Pläne im Vergleich:

WPC5

 

 

Restliche Screens mit den Informationen:

wpc4

WPC3

WPC2

 

Ein großer Dank für die Screens mit der besseren Qualität als meine geht an meinen lieben MVP Kollegen Michael Kirst!

 

Quelle der Informationen:
https://blogs.office.com/2015/07/13/news-from-wpc-invested-in-partner-growth/

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.