Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Recap Win10GameJam in Köln

Game Jam_Final Version 1

Gestern und heute fand der Windows 10 GameJam in Köln statt. Weltweit gab es über 100 Veranstaltungen rund um die Gameentwicklung in und mit Windows 10. Natürlich entwickelten die Teams noch nicht auf der endgültigen Windows 10 Version, sondern auf der Previewbuild (10074 bis 10130).

Aber ich berichte euch erstmal von Beginn an. Schon vor über vier Wochen begann die Organisation des GameJam in Köln und das Team aus Imed und mir fand sich sehr schnell. Wir telefonierten, schrieben Emails und stimmten Catering, Budget, Inhalte untereinander und mit Microsoft ab. Dann bestellten wir Preise für das Event und natürlich auch Pizza für die TeilnehmerInnen.

Am Morgen des Events trafen wir uns bei Imed und dann ging es schon los: Einkaufen und direkt zum Event, denn ich hatte beim TechJam, welcher zuvor stattfand, schon um 13:00 Uhr meinen ersten Vortrag zum Thema Gamingserver auf Microsoft Azure mit Minecraft – TeamSpeak und Co.

Bild661

Mit einem wundervollen Blick auf den Rheinauhafen begann der GameJam um 17:00 Uhr mit einer kurzen Erläuterung und Kriterien zur Vergabe der Preise am Ende des Jam.

Imed machte zuvor noch eine kleine Einführung in Unity.

 

 

 

 

 

 

 

 

WP_20150606_02_06_58_Pro

Alle saßen fleißig zusammen und brachten teilweise ihre gesamtes Equipment mit, so dass die Teilnehmer demonstrieren was man mit Unity, Unreal und Cry Engine mit Oculus Rift, Kinect 2 for Windows, Microsoft Band und WindowsPhone so alles basteln kann.

Die Einsteiger erhielt einen 120 minütigen Workshop zu Unity und Visual Studio:

WP_20150605_18_31_24_Pro

Der Raum war brechend voll, aber für genug Steckdosen, Getränke und Wissen war gesorgt. Währenddessen entwickelten die anderen Teams fleißig weiter.

Bis es um 20:00 Uhr Abendessen für alle TeilnehmerInnen gab. Bei Pizza, Frikadellen, Kartoffelsalat, Gurken, Tomaten und gesunden Äpfeln stärkten sich die TeilnehmerInnen. Neben bei wurde fleißig diskutiert und man lernte sich hervorragend kennen, denn die Teilnehmer kamen unteranderem aus Darmstadt, Pfortsheim und ganz NRW.

WP_20150605_19_50_39_Pro WP_20150605_19_50_27_Pro WP_20150605_20_40_22_Pro

Nach einer kräftigen Stärkung hieß es zurück an die Projekte und an die Twitteraccounts, denn unter #win10gamejam verbreiteten die Teilnehmer unzählige Postings zum Event.

Ungefähr in der Mitte des Hackatons zeigte der MVP Holger Wendel wie man mit der Microsoft Band entwickelt und wie diese im Business und Gamingeinsatz nützlich sein kann.

WP_20150605_21_11_22_Pro

Ab 02:00 Uhr begann die spannende Phase: Die Präsentationen!

Folgende Teams traten an:

  1. Pastafari Clash

Bei diesem Game musste sich der Spieler Terri durch verschiedene Level kämpfen, um die Spaghetti Monster abzuwehren.

WP_20150606_02_06_23_Pro

2. Sebastian Jensen mit Speroball

Bei diesem Game wurde das WindowsPhone, das Microsoft Band und ein SpheroBall miteinander verknüpft. Ziel des Spiels war es mittels Arm- und Handbewegungen den SpheroBall durch Level zu bewegen und um Hindernisse zu manövrieren. WP_20150606_02_13_24_Pro

3. Cows for Coffee

Bei diesem Game musste der Spieler, die Kaffee liebende Alienrasse, mittels eines Ufos Kühe von der Erde mittels eines Beamstrahl einsammeln, um Milch für ihren Kaffee zu bekommen. Die Bauern verhinderten dies mittels kleinen Raketen, die wie auch die Bauern von dem Ufo mit kleinen Laserstrahlen abgewehrt werden konnten.

WP_20150606_02_15_18_Pro

4. Infinity Runner

Bei diesem Spiel konnte man sich auf einem Server anmelden und dort gegen seine Mitglieder durch ein Level rasen musste. Hindernisse und natürlich die Zeit erschwerten dieses Ziel. Auch der letzte Spieler konnte hinter das Bild am Ende geraten und war damit disqualifiziert. Um bei dem Game mitzuspielen musste man sich mit seinem WindowsPhone mit der App verbinden. Somit diente das WindowsPhone als Controller.

WP_20150606_02_18_49_Pro

5. HackASnake

Bei diesem Game handelte es sich um das berühmte Spiel Snake als Multiplayergame. mehrere Spieler konnten dem Spielfeld per WIndowsPhone beitreten und um die Wette kleine Nahrungspünktchen einsammeln.

Das Game wurde auch schon in den Store gestellt. Sucht nach ihm und spielt eine Runde NachASnake!

WP_20150606_02_24_49_Pro WP_20150606_02_26_24_Pro

6. AC-ITPros

Auf Basis der Cry Engine baute das Team eine Mischung aus Shooter und Wettbewerb. Zwei Team traten gegeneinander an und mussten kleine schwarze Bälle mit Ihrer Waffe treffen. Wer viele Bälle traf, konnte dem gegnerischen Team Bälle in verschiedenen Farben schicken, die mehrfach getroffen werfen mussten.

WP_20150606_02_32_32_Pro

 

Als ersten Preis konnte Sebastian mit seinem MS Band-WindowsPhone-SpheroBall Game eine XBOX One Halo Edition sein Eigenen nennen. Herzlichen Glückwunsch!

Als zweiter Preis konnte das Team Infinity Run jeweils eine in Deutschland nicht erhältliche Microsoft Band mit nach Hause nehmen. Diese wurden direkt angelegt und aktiviert! Herzlichen Glückwunsch.

Alle anderen Teilnehmer konnten einen großen AkkuPack einstecken, damit ihr Smartphone und Tablet auch bei intensiven Gaming nicht der Saft ausgeht!

BESONDERS Danken wir:

  • Microsoft Deutschland für Budget und die Räumlichkeiten
  • Malte Lantin (MS) für die Unterstützung
  • MVP Holger Wendel für Vortrag und Support
  • und natürlich allen Teilnehmern!

 

Alle Bilder findet ihr hier: http://1drv.ms/1eUGBMJ

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.