Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Die Global Security und Compliance Conference 2022 ist vorbei – Ein Review

Am 14. und 15. Juni 2022 fand die GSCC statt mit tollen Sprechern, über 50 Personen vor Ort und 150 aktiven Personen online statt. Im Rahmen der Konferenz konzentrierten wir uns auf Datenschutz und Compliance Themen rund um Microsoft Produkte von allgemeinen zu speziellen Diskussionen. 

Wir brachten Juristen, ITler, CEOs, DatenschützerInnen und Betriebsräte zusammen an einem Ort. Dank eines 4,5 stündigen Abendevents konnten alle sich in zwangloser Art und Weise austauschen. Es gab ein Klösches Buffet, Rot- und Weißwein von der Ahr (Flutwein) und natürlich Kölsch.

Host: Gesellschaft für Digitalisierung und digitalen Fortschritt e.V.
Orga: Jennifer und Raphael Köllner
Keynote: Peter Hense

 

Hybrid? – nein zurück zu inperson oder online

Eine hybride Konferenz war sehr anstrengend und kostspielig. Man musste die inperson und online Welt mit teuren Mikrophonen, Gimpels, zusätzlichen Kameras (iPhones, Canon) und Teams Room Systems eine teure und aufwändige Angelegenheit. Insbesondere der Ton war eine Herausforderung, den die teuren Roomsystems und Mikrophone oft zu gut waren und es sich wie eine Rückkoppelung anhörte. Dies lösten wir, indem wir die Teams Clients stumm schalteten. Alles aber eine große Erfahrung für die Durchführung. 

Am Ende wird es nur noch auf inperson Konferenzen herauslaufen, denn nur so ist der Austausch und reibungslose Ton, Video gewährleistet. Es können gerade die Speaker ohne große Anleitungen und Veränderungen ihrer Session den Vortrag halten.

 

Bilder von der Konferenz und dem Abendevent

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.