Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Desktopanwendungen mit Continuum nutzen

Ich nutze Continuum nun schon seit einigen Monaten und da Continuum mit dem 950XL noch keine Desktopprogramme genutzt werden können, habe ich mir zwei Wege überlegt, wie dies doch möglich ist. Im Grunde nutzt mal Prinzipien, die schon beim Surface RT zum Zuge kamen.

 

Die Apps & die Nutzung
Wir benötigen eigentlich nur die Desktop Remote App in der Preview, die nun auch Continuum fähig ist. Hiermit können wir uns auf jeden beliebigen Rechner – wenn vorher der Remotezugriff aktiviert wurde – oder auch jede VM beispielsweise in Azure zugreifen.

 

Das Resultat ist recht einfach: Ich habe die Möglichkeit den Rechner fern zu steuern und so alle dort installierten Desktopprogramme zu nutzen. Es ist schnell und einfach, um extern auf einen Rechner in der eigenen Wohnung zuzugreifen, muss dieser eine feste IP besitzen und der Router den Zugriff von Außen zulassen. Optimalerweise kann die Netzwerkkarte des Rechners Wake-on-LAN und ist per Ethernet mit dem Router verbunden, so dass man den Rechner wecken und wieder schlafen lassen kann.

 

Bei Fragen könnt ihr euch melden: raphael.koellner@rakoellner.com

 

 

Links

Desktop Remote App
https://www.microsoft.com/en-us/store/apps/remote-desktop/9wzdncrfj3ps

Azure Remote App
https://www.remoteapp.windowsazure.com/en/
Download: https://www.remoteapp.windowsazure.com/en/clients.aspx

Citrix Receiver
https://www.microsoft.com/store/apps/9wzdncrfj2kj

TeamViewer
https://www.microsoft.com/store/apps/9wzdncrfj0rh

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.