Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Office 2019 – nun veröffentlicht

Office 2019 wurde zur Microsoft Ignite 2018 in Orlando aus der Preview in die Veröffentlichung gegeben und steht nun allen am dem 24.09.2018 zur Verfügung. Dies erspart es Office Preview 2019 per Bereitstellung zu ziehen und zu verteilen, um es zu testen. Wer ein Office 365 Abonnement besitzt, erhält das Update automatisch. Alle meine Rechner und VMs haben dieses erhalten.

Office 2019 Produkte

Folgende Produkte stehen nun in der neuen Version zur Verfügung:

  • Word 2019
  • PowerPoint 2019
  • Excel 2019
  • Outlook 2019
  • Publisher 2019
  • OneNote Win10 App (OneNote ist mit der 2016 Versionen beendet worden und steht nur noch als App zur Verfügung.)

zusätzlich:

  • Projekt 2019
  • Visio 2019

Office for Mac

  • Word, PowerPoint, Excel, Outlook

Office 2019 Preview

Die Preview Versionen, die ihr zum Testen genutzt habt, werden zum 31.12.2018 deaktiviert und funktionieren dann nicht mehr.

Systemanforderungen

Für die Nutzung von Office 2019 wird eine Lizenz benötigt. Diese ist als Einzelplatz, Volumenlizenz oder im heutigen Standard über Office 365 verfügbar. Für die Lizenzzuweisung wird ein Organisationskonto (Azure AD) oder eine Microsoft ID (z.B. Outlook.com) erforderlich sein, wie eine Internetverbindung. 

Ebenso muss für Windows mindestens Windows 10 Fall Creators Update vorliegen. Damit ist Office 2019 nicht mehr für Windows 7 freigegeben und kann nicht mehr installiert werden. Ebenfalls muss ein Windows Server 2019 vorliegen, der ebenfalls zur Ignite veröffentlicht wurde.

Systemanforderungen-Windows

Computer und Prozessor 1,6 GHz oder schneller (Dual Core)
 
Professional Plus: Empfehlung für Skype for Business: 2,0 GHz oder schneller
 
Arbeitsspeicher 4 GB RAM, 2 GB RAM (32 Bit)
 
Festplatte 4 GB verfügbarer Speicherplatz
 
Bildschirm Auflösung von 1280 x 768 Pixeln
 
Grafikkarte Für die Grafikhardwarebeschleunigung wird DirectX 9 oder höher mit WDDM 2.0 oder höher für Windows 10 (oder WDDM 1.3 oder höher für Windows 10 Fall Creators Update) benötigt.
 
Professional Plus: Für Skype for Business werden DirectX 9 oder höher, 128 MB Grafikspeicher und 32 Bits pro Pixel Farbtiefe benötigt.
 
Betriebssystem Windows 10, Windows Server 2019
 
Browser Microsoft Edge, Internet Explorer, Chrome oder Firefox in der aktuellen Version. Weitere Informationen
 
.NET-Version Für einige Funktionen muss ggf. zusätzlich .NET 3.5 oder 4.6 und höher installiert werden.
 

Systemanforderungen nach Microsoft – Mac

Computer und Prozessor Intel-Prozessor 
 
Arbeitsspeicher 4 GB RAM
 
Festplatte 10 GB verfügbarer Speicherplatz. Festplattenformat HFS+ (auch als macOS Extended oder APFS bekannt) 
 
Bildschirm Auflösung von 1280 x 800 Pixeln 
 
Grafikkarte Keine Anforderungen an die Grafikkarte 
 
Betriebssystem Office 2019 für Mac wird unter den beiden letzten Versionen von macOS unterstützt. Bei Freigabe einer neuen macOS-Version wird diese zur aktuellen Version. Office 2019 für Mac wird dann unter dieser und der Vorgängerversion von macOS unterstützt.
 
Die Funktionalität und Verfügbarkeit von Produktfunktionen kann auf älteren Systemen variieren. Für eine optimale Benutzererfahrung verwenden Sie die jeweils neueste Version der oben angegebenen Betriebssysteme. 
 
Browser Internet Explorer, Safari, Chrome oder Firefox in der aktuellen Version.

 

Deployment von Office 2019

Wenn ihr Office 2019 ausrollen wollt, könnt ihr dies zum Beispiel wie folgt machen:

Für mehr Informationen oder ob eure Deployment-Tool unterstützt wird schaut bitte hier nach: https://docs.microsoft.com/deployoffice/office2019.

 

Deployment auf dem Mac

Natürlich könnt ihr Office 2019 for Mac auch verteilen:

Für mehr Informationen für die Verteilung von Office 2019 for Mac, schaut einfach hier:https://docs.microsoft.com/deployoffice/mac.

 

 

via

https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2018/09/24/office-2019-is-now-available-for-windows-and-mac/

Vergleich der Versionen: https://support.microsoft.com/en-us/help/4133312/office-2019-commercial-for-windows-and-mac-frequently-asked-questions

Systemanforderungen: https://products.office.com/de-de/office-system-requirements?rtc=1

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.