Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

TeamDrive geht in die deutsche Microsoft Cloud

Schloß

TeamDrive ein Produkt der TeamDrive Systems GmbH aus Hamburg hat sich offensichtlich für ein neues Rechenzentrum für ihre Dienste entscheiden. Die Firma bietet für Privatleute und Firmen Speicherdienste ähnlich die OneDrive/OneDrive for Business CrossPlattform und auch für die private Cloud an. “TeamDrive ist [somit] eine sichere Sync & Share Lösung mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zur Speicherung und Synchronisation für alle Ihre Dateien.”

 

Diese Dienste bietet TeamDrive nun zumindest auch aus den beiden deutschen Microsoft Rechtenzentren an.

 

Dies zeigt, dass nun auch deutsche Clouddientsanbieter, die ihre gerade wegen ihrer in Deutschland gehosteten Dienstleistungen, welche auf Sicherheit und Compliance aufgebaut und so erfolgreich geworden sind hin zur deutschen Microsoft Cloud wechseln.

 

Es bleibt nun spannend, wie diese Situation sich entwickeln wird. Wechseln immer mehr auch deutsche Dienstleister in die deutsche Cloud und damit von ihren RZs oder anderen Cloud-Anbietern wie der Wortmann AG, dann würde das Konzept und die hohe Investition von Microsoft sich rechnen.

 

 

 

via:

http://news.microsoft.com/de-de/teamdrive-setzt-auf-microsoft-rechenzentren-mit-deutscher-datentreuhand/#sm.00000gir5qlg1ceclu7335373rwhu

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.