Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Externe Emails mit einer Warnmeldung für Nutzer im Unternehmen versehen

Du bist hier:
< zurück

Die Kollaboration läuft immer noch über das E-Mail Format und dies wird sich in den kommenden Jahren trotz Slack und Microsoft Teams nicht ändern. So ist es wichtig, die Nutzer deutlich zu informieren, wann sie mit Externen kommunizieren.

Warum muss ich meine Nutzer warnen?

Es ist im Rahmen der Compliance wichtig, dass ihr eure Kollegen und Mitarbeiter unterstützt. Somit hilft eine Warnung, dass die Emails von einem Externen stammt und Externe in der Kommunikation sind. Dies dient der Warnung, dass man insbesondere auf den Inhalt achtet.

Exchange Nachrichtenrichtline

Wir nutzen uns hier den Haftungsausschluss aus und dieser fügt einen von uns erstellten Text hinzu:

Ergebnis

Die Warnung wird unten an die Email angefügt. Es gibt auch Möglichkeiten die Nachricht der Email voranzustellen: