Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Die Aufgabenverwaltung mit der Task App in Microsoft Teams

Du bist hier:
< zurück

Ich hatte am 01. Mai 2020 über die Ankündigung im Admincenter gesprochen, dass sich die Aufgabenverwaltung ändert und in Microsoft Teams integriert wird. Nun hatte ich das Glück, dass einer meiner Tenants diese Funktion schon erhaltet hat. Also schauen wir es uns einmal genauer an:

Aufgabenverwaltung in Microsoft Teams

 

Aufgaben

Folgende Aufgaben werden angezeigt: Quellen

  • Planner aus allen Plänen, in denen ihr seid
  • Outlook Aufgaben
  • ToDo Aufgaben

 

Navigation

Neben der Communitys App von Yammer ist nun auch die neue Task-App in der Navigation aufgetaucht. Ob und wie, bzw. in welcher Reihenfolge diese auftauchen sollt, können die Administratoren bestimmen. Hierzu müsst ihr nur ins Teams Admin Center und unter Managed

 

Aufgaben-Listen erstellen

Ihr könnten unten links eine neue Aufgaben-Liste erstellen:

Wie ihr in dem Screenshot seht, ist es möglich die Aufgabenliste für sich selber oder auch für ein Team/Kanal zu erstellen. 

Aufgaben erstellen

Wenn die Aufgaben nicht direkt aus anderen Quellen in die App kommen, könnt ihr diese direkt in der Aufgaben App in Teams erstellen:

Die Aufgaben Erstellung und Anpassung gleicht der in Planner, aber mich aktuell noch weniger Funktionen. So könnt ihr zum  Beispiel keine Farben vergeben oder die Aufgabe jemanden zuweisen:

Wenb ihr dies machen wollt, muss die Aufgabe in einem Kanal/Team sein und schon habt ihr die komplette Planner Erfahrung:

API und Schnittstelle

Planner tasks and plans API overview

 

Es fehlt noch

Die neue Aufgaben App ist leider nur eine andere UI für Planner ohne die so dringend gebrauchten Neuerungen, wie einen Papierkorb. Ich hoffe sehr, dass diese Neuerungen nun mit entsprechendem Nachdruck verleihen. 

 

 

 

 

 

 

 

Schlagwörter: