Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Microsoft

Microsoft mit Unterstützung auch für den Mittelstand

Microsoft hat sich strategisch in der Covid-10 Krise als Unterstützer platziert und viele kostenfreie Angebot für Unternehmen und zusätzliche Angebot wie FastTrack auch für A1 platziert. Die Angebote werden neben EDU auch auf den Mittelstand erweitert:

Kommentare geschlossen.

Neue allgemeine Datenschutzerklärung von Microsoft – Februar 2020

Microsoft hat zum 01. Februar 2020 eine neue allgemeine Datenschutzerklärung veröffentlicht. Diese wird für alle Microsoft Dienste und auch Applikations genutzt, die nicht direkt unter Volumenlizenzverträge und die Microsoft Online Terms fallen. Die allgemeine Datenschutzerklärung ist weltweit gültig.

Kommentare geschlossen.

Microsoft kündigt ein neues Rechenzentrum in Israel an

Israel besitzt eine moderne und innovative Unternehmens- und Startup Szene. Diese beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Thema Cloud Computing, Cybersecurity und Compliance. Dies nicht nur aus der Not herraus, sondern da sich um Tel Aviv eine hervorragende Ökosystem für diese Firmen gebildet hat. Nun hat Microsoft eine neue Rechenzentren Region in Israel angekündigt:

Kommentare geschlossen.

Migration von Microsoft Cloud Deutschland zu den globalen deutschen Microsoft Rechenzentren

Das Angebot der Microsoft Cloud Deutschland neigt sich dem Ende. schon seit einigen Monaten ist es nicht mehr möglich neue Tenants zu eröffnen. Bestandskunden sind dabei ihre Dienste aus der MCD zu extrahieren und in andere Rechenzentren zu migrieren. 

Kommentare geschlossen.

Windows Insider – Paneldiskussion auf der Microsoft Ignite 2019

Es ist immer eine kleine Besonderheit auf einer Paneldiskussion teilnehmen zu dürfen und auch auf der Ignite 2019 durfte ich dabei sein. Auf Einladung von Dona und Blair konnte ich in einer Breakout Session gemeinsam mit zwei anderen Insidern über unsere Themen sprechen:

Kommentare geschlossen.

Wichtige Anpassungen der Microsoft Service Online Terms im Sinne des Datenschutzes

Microsoft kündigt in einem Blogpost weitrechendere Änderungen der Microsoft Online Service Terms an. Diese resultieren aus dem Feedback der Kunden, genauer gesagt aus der Diskussion mit dem niederländischen Ministerium für Justiz und Sicherheit (niederländisches MoJ). Dazu kommt Feedback von Enterprise Unternehmen und Experten, wie mir. Microsoft hat das Ziel mit den Anpassungen mehr Transparenz für ihre Kunden über die Datenverarbeitung in der Microsoft Cloud zu schaffen.

Kommentare geschlossen.