Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Microsoft Teams

Raphael spricht auf der Microsoft Ignite Tour Berlin

Ich freue mich sehr euch nun auch diese Neuigkeit mitteilen zu können. Ich spreche auf der Microsoft Ignite Tour in Berlin am 6/7 Dezember 2018. Der Flug ist gebucht, das Hotel reserviert und auch meine ersten Sessions sind mir bekannt. Diesbezüglich möchte ich Microsoft nicht vorweg greifen, aber es wird um Microsoft Teams und auch Yammer gehen. 

Kommentare geschlossen.

Kaizala zerquetscht zwischen Yammer und Teams? – Wofür eigentlich?

Im Rahmen von Diskussionen über den Einsatz von Werkzeugen und Produkten innerhalb einer Microsoft 365 Umgebung stellen wir uns zwangsmäßig die Fragen warum es noch einen Messengerdienst gibt? Wieso sollte es noch einen und noch einen Dienst geben, wenn doch die Zentralisierung aus ein einziges Werkzeug, nennen wir es Microsoft Teams, richtig und sinnvoll erscheint. In diesem Beitrag ordnen wir Kaizala einmal ein.

Kommentare geschlossen.

Microsoft Teams und das Recording von Meetings – Eine Sicht aus dem Datenschutz und Betriebsrat

Ich diskutiere gerne und bin sehr oft mit am Tisch, wenn Betriebsrat, Datenschutz, IT Abteilungsleiter und auch teilweise ein Mitglied der Geschäftsführung über das Thema der Aufnahme von Meetings sprechen. Dieses Thematik kam erst richtig mit der Einführung von neuen Technologien wie eben Skype for Business oder heute Teams auf. Vorher wurden meistens nur größere Meetings aufgenommen, die eh z.B. im Ziel des Marketings oder von unternehmensweiter Informationspolitik aufgenommen wurde. In der Regel wurden keine Teammeetings aufgenommen und man konnte diese sich später nicht noch einmal ansehen. Aber heute gibt es verschiedene Anforderungen, die das Thema in den Vordergrund drängen.

Kommentare geschlossen.

Ignite 2018 – Sessions von und mit Raphael Köllner

Ich freue mich sehr, dass so langsam die Sessions, Podcasts und Meetups online gehen und in kaum mehr als 20 Tagen die Ignite in Orlando startet. Ich sitze schon die Wochenenden und baue Slides, Demos und bin dabei die Vorbereitungen abzuschließen. Damit auch ihr wisst, wo ihr mich auch ohne Expert Finder findet, habe ich meine Auftritte einmal zusammengestellt:

Kommentare geschlossen.

SPS Lissabon – Raphael spricht über Microsoft Teams

Ich war schon zur TUGA IT Konferenz in Lissabon bei Microsoft und freue mich natürlich auch sehr, dass ich nun wieder nach Lissabon mit vielen Freunden und Bekannten komme. Diesmal heißt es SPS Lissabon und es kommen auch diesmal wunderbare Sprecher zusammen:

Kommentare geschlossen.

Die Microsoft Teams Rechenzentren auf einen Blick von den USA bis Europa und ?

Microsoft Teams ist in aller Munde und auch in sehr vielen meiner Gesprächen ist Teams ein Thema. Ich bereite auch für die Microsoft Ignite Sessions zu Microsoft Teams vor. Da ich mich in meiner Person auch mit den Speicherorten und Verarbeitungen von Daten in Microsoft Teams.

Kommentare geschlossen.

Microsoft free Teams Umgebung unter die Haube geschaut

Community-Mitglieder der Office 365 Usergroup Deutschland sind manchmal wie große und kleine Forscher. Also haben wir uns gestern Nacht die Mühe gemacht, einmal unter die Haube des kostenlosen Microsoft Teams geschaut und erstaunliche Erkenntnisse gemacht:

Kommentare geschlossen.

Microsoft Teams in einer kostenlosen Variante veröffentlicht – Ein Angriff auf Slack?

Microsoft Teams wurde im November 2016 angekündigt und ist seitdem ein Teil von Office 365, bzw. Microsoft 365. Es gibt seit 2017 auch eine Education Version speziell für den Unterricht und seit Anfang 2018 einige Oberflächen Änderungen, Calling Pläne und über 155 3rd Party Apps und jede menge Bots, die Teams erweitern. Neben Teams im Microsoft Graph und als eigenes PowerShell Module kam in den letzten Tagen auch eine Konferenzlösung ala Skype Broadcasting hinzu. Die wohl größte Neuerung ist, dass Microsoft Teams nun auch kostenlos verfügbar ist und damit wurde Slack der Wettbewerb erklärt.

Kommentare geschlossen.

Microsoft Teams Tipps Nr. 1: Keyboard und Shortcuts nutzen

Microsoft Teams wird immer mehr genutzt und nun müssen wir beginnen zu einer schnelleren Bedingung zu kommen. Dies geht per Touch und Stift oder bei den meisten Nutzern über die Tastatur. Also solltet ihr Shortcuts verwenden und die Befehlszeile:

Kommentare geschlossen.