Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Datenschutz

Anpassungen der Landesgesetze and die DSGVO – Auflistung

Auch die Landesgesetze der Bundesrepublik Deutschland werden und wurden an die DSGVO angepasst. Der BvD e.V. (Berufsverband der Datenschutzbeauftragten e.V.) hat nun eine Liste mit Links veröffentlicht, so dass ihr diese nicht selber zusammen stellen müsst. Es geht hier ein riesen Dank an Dr. Bernd Schütze für die Arbeit! 

Kommentare geschlossen.

Die katholische Kirche beruft eigene Geriche für den Datenschutz

Datenschutz und Kirche? Die katholische Kirche hat nun eigene interne Gerichte für den Datenschutz beschlossen und auch umgesetzt. Auf der am 24. Mai tagenden Bischofskonferenz wurden die Richter rückwirkend ernannt. Damit stehen kirchliche Datenschutzgerichte der katholischen Kirche zur Verfügung, die auf Basis einer besonderen Genehmigung des Apostolischen Stuhls eingerichtet wurden.

Kommentare geschlossen.

Datenschutzfolgenabschätzung – Überblick der Landesdatenschutzbehörden

Die Artikel 35 und 36 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verpflichten Unternehmen und Organisationen unter bestimmten(?) Voraussetzungen eine Datenschutzfolgenabschätzung durchzuführen und ggf. dies auch in Zusammenarbeit mit der zuständigen Landesdatenschutzbehörde. Diese Pflicht besteht, wenn es sich bei der Datenverarbeitung um ein voraussichtlich hohes Grundrechtsrisiko mit sich bringt. Der Artikel 35 DSGVO nennt bereits Fallgruppen, wie “Profiling” oder die “systematische umfangreiche Videoüberwachung”. Die Frage ist jedoch, welche Kriterien gibt es und welche Fallgruppen.

Kommentare geschlossen.

Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder vom 25/26 April – Zusammenfassung

Einmal im Jahr treffen sich die unabhängigeren Datenschutzbehörden zu einer Konferenz. In diesem denkwürdigen Jahr ist es die 95 Version dieser, in der diese verschiedene Entschließungen fassen, Leitlinien geben, Mustertexte und Entschließungen veröffentlichen. So bestehen Inhalte zu Facebook-Skandal. über Datenschutz in Fahrzeugen bis hin zu Online-Lernplattformen im Schulunterricht oder auch die umstrittene Positionsbestimmung zum TMG.

Kommentare geschlossen.

Anpassungen an der DSGVO – statt nur Rechtschreibfehler auch inhaltliche Änderungen

Normalerweise sollte diese doch sehr kurzfristige Änderung nur Rechtschreibfehler und Grammatikfehler beinhalten, aber auch aus meiner Sicht werden umfangreichere Änderungen vorgenommen. Diese können teilweise den Sinn und damit die Auslegung der jeweiligen Norm beeinflussen. Ich werde mir die Änderungen in den nächsten Tagen genauer anschauen, aber damit auch ihr keine Zeit verliert, hier der Text:

Link http://data.consilium.europa.eu/doc/document/ST-8088-2018-INIT/en/pdf  (DE ab Seite 47-64)

Kommentare geschlossen.

Office 365 – Das GDPR Dashboard

Microsoft steckt relativ viel Geld, Personal und Entwicklung in die Anpassung und Umsetzung neuer Werkzeuge und Dokumente zum Thema Datenschutzgrundverordnung. Nun werden einige dieser Informationen sogar in dem seit letzter Woche verfügbaren GDPR Dashboard im Office 365 Dashboard angezeigt. Also schauen wir uns das GDPR Dashboard mal genauer an:

Kommentare geschlossen.

Datenschutz-Roundtable bei Microsoft in München

Das Thema Datenschutz steht auf bei vielen Unternehmen und auch IT-Abteilungen auf der Agenda. Microsoft und ich haben uns zusammengetan, um bei verschiedenen Veranstaltungen das Thema näher zubringen. In diesem Sinne soll es keinen reinen Vortragteil geben, sondern Roundtable mit Ihnen und die Möglichkeit aktiv Fragen zu stellen 

Kommentare geschlossen.

Azure Information Protection – April Neuigkeiten für EU Nutzer

Das Azure Information Protection Team geht bei den Rollouts nun auf die EU ein. So werden bestimmte Updates, ich meine sogar alle Updates, sowohl für den Client als auch der Web-Oberfläche im Azure Portal zunächst in den EU Tenant ausgerollt. Dies ist nun mit der neuen UI des Azure Information Protection Portal passiert. Auf die neusten Updates gehe ich in dem folgenden Beitrag ein:

Kommentare geschlossen.