Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Recht

neues Office 365 Pro Plus Deployment

In der Preview ist nun ein neues Office 365 Pro Plus Deployment aus der Cloud. Hierbei handelt es sich um ein Richtlinien-basierenden Dienst, der eine Gruppenrichtlinie auf den Geräten der Nutzer, die mit der Domain des Tenants verbunden sind Office 365 Pro Plus installiert wird. Einen ersten Einstieg erhaltet ihr im folgenden Blogbeitrag:

Kommentare geschlossen.

Datenschutz und der Einsatz von Kaizala in Deutschland – Ein Update 2019

Kaizala ist immer noch in aller Munde und viele internationale MVPs treiben das Produkt vor sich her und machen kräftig Werbung. Auch auf meine Blogbeiträge hier erreichten mich sehr viele Rückfragen, so dass ich um ein Update im Bereich Nutzung aus vertraglicher Sicht gebeten wurde.

Kommentare geschlossen.

Die Britische Regierung empfiehlt Office 365

Als ich heute das erste Mal den Blogpost auf der Microsoft Webseite für Großbritannien gesehen habe, musste ich zwei mal hinsehen. Nach vermehrten anderen Meldungen aus europäischen Mitgliedsstaaten am Ende des vergangenen Jahres, ist dies mal eine andere Wendung. Aber schauen wir es uns genauer an:

Kommentare geschlossen.

neuer Bundesdatenschutzbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

In Deutschland gibt es nun einen neuen Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit. Es ist Ulrich Kelber ein ehemaliger Bundestagsabgeordneter der SPD aus Bonn, der nun in diesen Posten wechselte. Er machte in den letzten Tagen schon auf sich aufmerksam, da er sich zum Beispiel kritisch gegen WhatsApp äußerte.

Kommentare geschlossen.

Office 365 – Message Encryption per Klick

Emailverschlüsselung gehört leider immer noch nicht zum Standard, so dass verschiedene Unternehmen nun mit S/MINE oder auch PGP oder eben mit Office 365 Message Encryption. Letzeres wird nun im Standard aktiviert, so dass neue Office 365 Nutzer in den Enterprise Plänen nur noch verschlüsselte Emails versenden. Es ist dennoch ratsam dies zu konfigurieren.

Kommentare geschlossen.

Lizensierung per Azure AD Gruppe – Microsoft 365 hybrid

In kleinen Umgebungen bis 25 Usern ist die Zuweisung von Lizenzen in einer Microsoft 365 Umgebung vielleicht noch machbar, aber dann sollte man sich andere Möglichkeiten suchen, die Lizenzierung bestenfalls zu automatisieren. Dies sollte ebenfalls in einem hybriden Kontext funktionieren, so dass wir IT Admins weniger Arbeit haben. Aber schauen wir uns dies einmal genauer an:

Kommentare geschlossen.