Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: EU-Recht

Sprecher bei der Community #TeamDatenschutz zu Microsoft Teams

Unter dem Label #Teamdatenschutz treffen und diskutieren Datenschützer, Datenschutz-Berater, Rechtsanwälte und Interessierte auf Twitter über verschiedenste Themen. Aus dieser Gruppe hat Johannes von der Universität Würzburg eine Community geformt und schon beim ersten Treffen über 150 Personen vereint. Es gab zwei wunderbare Vorträge von RA Herrn Hense und Kollegen und RA Frau Diercks zu Fragestellungen aus dem Datenschutzrecht. 

Nun wird es am 12. Juni ein zweites Treffen geben:

Kommentare geschlossen.

Uservoice – Label basierend auf Ort ohne Analyse des Inhaltes

Die Frage nach der Klassifizierung von Dateien an einem bestimmten Ort ist heute schon möglich, dafür wird jedoch klassisch eine E5 Lizenz benötigt und die Dateien werden nach dem Schema aus dem DLP Framework klassifiziert. Mit anderen Werkzeugen wie Flow oder MCAS kann man dies natürlich auch umsetzen, aber eine kostengünstige direkte Lösung ist nicht vorhanden. Hier setzt die Uservoice an.

Kommentare geschlossen.

Microsoft Deutschland vs. Landesdatenschutz Berlin – eine Zusammenfassung in Sachen Microsoft Teams

Das Thema Datenschutz ist in Verbindung mit Microsoft und gerade den Microsoft 365 Produkten ein immer wieder diskutierte Thematik. Dies hat sowohl mit den neuen Funktionalitäten, ständigen Vertragsänderungen, dem Cloud Act, als auch den Reaktionen der verschiedenen Landesdatenschutzbeauftragten zu tun. Schon im vergangenen Jahr prechte der Landesdatenschutzbeauftragte von Hessen vor und Verbot den Einsatz von Office 365 an Schulen in Hessen und musste wenige Tage später mit einer nächsten Pressemitteilung komplett zurück rudern. Nun hat die oberste Landesdatenschützerin aus Berlin in einer Guideline sich negativ geäußert und Microsoft hat darauf erstmals öffentlich beantwortet.

Kommentare geschlossen.

Raphael Köllner beginnt bei BDO im Mai 2020 – Grenzen überwinden

Ich freue mich sehr meinen Lesern mitteilen zu können, dass ich seit Mai 2020 bei der BDO einen neuen Arbeitgeber gefunden habe. Mit diesem Schritt kann ich nun meine technischen und juristischen Leidenschaft erstmals gemeinsam ausführen:

Kommentare geschlossen.

Microsoft mit Unterstützung auch für den Mittelstand

Microsoft hat sich strategisch in der Covid-10 Krise als Unterstützer platziert und viele kostenfreie Angebot für Unternehmen und zusätzliche Angebot wie FastTrack auch für A1 platziert. Die Angebote werden neben EDU auch auf den Mittelstand erweitert:

Kommentare geschlossen.

Aufregung um Skype – Hamburger Landesdatenschutz verbietet angelblich Skype für Schulen

Am 25. März kam es wieder ein Paukenschlag durch einen Bericht des NDR. Der Landesdatenschutz Hamburg verbietet die Kommunikation von Schülern und Lehrern über Skype, hieß es in dem Bericht. Die Schulen und Lehrer seinen von Herrn Prof. Casper (LSDB) informiert worden und hätten die Nutzung einzustellen. 

Kommentare geschlossen.