Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Cloud

Die DSGVO und der Bundestaat Washington

Immer mehr Staaten in den USA nehmen sich ein Vorbild an der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Erste Berichte kamen aus dem Bundestaats Kalifornien. Nun soll auch der Bundesstaats Washington, in dessen Hauptstadt Seattle und im Umland internationale Unternehmen wie Microsoft, Amazon oder Boeing ihren Hauptsitz haben. 

Kommentare geschlossen.

OneDrive for Business Backup mit dem QNAP NAS einrichten

Privatleute und mittelständige Unternehmen besitzen oft eine Synology oder QNAP Netzwerkspeicher (NAS / Network Attached Storage) um diesen als Netzwerkspeicher innerhalb des Unternehmens zu nutzen. Dieser würde bei einer Migration zum SharePoint Online und in den OneDrive for Business oder in den Azure Storage überflüssig werden. Da bietet es sich an die Hardware als Backup-Medium zu nutzen, gerade für die wichtigsten Daten bietet es sich an:

Kommentare geschlossen.

Microsoft Cloud App Security – Ich weiß, was Microsoft in den letzten Minuten mit meinen Daten getan hat!

Microsoft Office 365 wird in einem Hauptrechenzentrum und einem Backuprechenzentrum betrieben und in der Globalen Cloud kommt noch ein drittes Rechenzentrum für die Azure AD hinzu. Nun nutze ich seit einigen Tagen die Microsoft Cloud App Security intensiver und verfolge die Prozesse in meinem Testtenant genauer. Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

Kommentare geschlossen.

Microsoft Verträge nur als Worddatei ?

Seit ungefähr 6 Jahren gibt es immer und immer wieder die Diskussion, dass teilweise Vertragsdokumente “nur” als Word-Datei zur Verfügung gestellt werden. Konkret geht es um die Standardverträge zwischen Microsoft und dem Kunden. Als Beispiel können die Microsoft Online Service Terms (OSTs) und die Product Terms (PT) genannt werden. Ersteres wird in diesem Beitrag beleuchtet. 

Kommentare geschlossen.

Microsoft Cloud App Security als Vorprüfung für Apps

Microsoft Cloud App Security ist ein SaaS Werkzeug. Als CASB-Lösung (Cloud Access Security Broker) erhaltet ihr wichtige Einblicke in Cloud-Apps und -dienste. Mit den erweiterten Analysemöglichkeiten können Bedrohungen schneller erkannt, analysieren und abgewehrt werden. So ist die Möglichkeit der Automatisierung z.B. mit Microsoft Flow und aus dem Werkzeug heraus hoch. Was das Werkzeug in Bezug auf eine Risikobewertung von Apps noch kann, beschreibe ich in dem folgenden Blogpost:

Kommentare geschlossen.

SharePoint Online als Datenschutzmanagementsystem (DPMS)

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bringt sehr viele Dokumentationspflichten mit sich, um die Anforderungen zu erfüllen haben viele kleinere und größere Unternehmen einfachere und komplexere Lösungen gebaut. Statt jedoch eine 3rd Party Lösung zu nehmen, wäre es möglich mit dem bereits bestehender IT ähnliches umzusetzen. Dafür eignet sich der SharePoint Online:

Kommentare geschlossen.

Microsoft Security Intelligence Report Volume 24 veröffentlicht

Am 28. Februar 2019 veröffentlichte Microsoft den aktuellen Microsoft Security Intelligence Report Volume 24. Auf 35 Seiten bietet der Report Informationen aus den letzten Monaten der umfangreichen Analysen des Microsoft SIR Teams.

Kommentare geschlossen.
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.