Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Landesdatenschutz Rheinland-Pfalz mit eigenem Podcast

Die Landesdatenschützer suchen den Kontakt zur Öffentlichkeit, um besser ihre Aufgaben durchführen zu können und als Ansprechpartnerr dienen zu können. Besonders erfolgreich tat dies Stefan Brink der Landesdatenschutzbeauftragte aus Baden-Württenberg mit seinem Twitter Kanal, bis er diesen zu Ende Januar aus Datenschutzgründen einstellte und nun auf Masodrom unterwegs ist.

Nun hat sich der Landesdatenschützer aus Rheinland-Pfalz dazu entschieden einen Podcast aufzunehmen und zu senden. Diese verteilt die Behörde über ihre Webseite. 

Teil 1: Der Landesdatenschutzbeauftrage 

https://www.datenschutz.rlp.de/de/themenfelder-themen/online-services/podcast/

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, aber Trackbacks und Dingbacks sind offen.